Covid 19 – immer up to date.

Stand: 26.03.2021

Quelle: Bundesländer / rki.de

GRUNDSÄTZLICH
Seit einem Jahr finden unsere Test-, & Trainingsfahrten unter Corona Bestimmungen statt. Vieles ist gelernt u. Zero Covid Cases sprechen für eine überlegte Umsetzung. Deine sowie unsere Gesundheit war u. bleibt uns wichtig. Als Veranstalter befolgen wir verantwortungsbewußt die hoheitlichen Verordnungen, begegnen der aktuellen Lage darüber hinaus unaufgeregt u. mit effektiven Hygiene Konzepten*, auch setzen wir auf Eigenverantwortung. Daher ist von einer Anreise mit Fieber u. sonstigen Grippe-Symptomen, selbst wenn ein negativer Covid-Schnelltest vorliegen sollte, abzusehen.

UNSERE STORNOREGELUNGEN
Kann ich kostenlos umbuchen? Ja, du kannst bis zum Anreisetag kostenlos umbuchen für den Fall, dass deine Teilnahme bei uns eine Quarantäneverordnung für dich auslösen sollte, werden Dir 100% deiner geleisteten Zahlungen für eine Umbuchung in eine ESC Sommer wie Winterveranstaltung der lizensierten Partner gut geschrieben. Gültig für 12 Monate. Stornierungen sind davon ausgenommen und werden gemäß unserer AGB bearbeitet.

AKTUELLE LAGE RHEINLAND-PFALZ
Nürburgring. Die Trainingsfahrten finden statt. Kontaktfreies Training mit bis zu 10 Personen ist im Freien und auf allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ohne Dach zulässig. Dabei ist das Abstandsgebot zwingend einzuhalten. 

AKTUELLE LAGE BADEN WÜRTTEMBERG
Hockenheimring. Die Trainingsfahrten finden statt. Individualsport im Freien und auf Außen- und Innensportanlagen (keine Schwimmbäder) mit maximal 5 Personen aus nicht mehr als 2 Haushalten. Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 14 Jahre werden nicht mitgezählt. Paare, die nicht zusammenleben, zählen als einen Haushalt. 

VERSICHERUNGEN
Kann ich meinen Reisepreis gegen das COVID u. Quarantäne Ausfall-Risiko versichern – ja – Weiteres siehe unter FAQ Versicherungen. 

*ESC HYGENIE KONZEPTE
Wir praktizieren die gültigen Hygiene Standards u. so sieht dies bei uns aus:

Deine individuelle Anreise, welche als Tagesbesucher keine Quarantäne auslöst – CHECK

Das digitale Briefing informiert dich über Abläufe u. Verhaltensregeln – CHECK

Das dich betreuende ESC Team verfügt über einen negativen Schnelltest – CHECK

Deinen Coach u. dein Team aus max. 5 Personen / Haushalten kurzweilig an der frischen Luft kennengelernt – CHECK

Der Coach leitet via Funkverbindung seine Gruppe durch den Trainingstag – CHECK

Der Lunch erfolgt in kleinen Gruppen unter den Regeln für Kantinen sowie der Aussengastronomie – CHECK

Mit vielen schönen Erinnerungen, einem reduzierten Gästeaufkommen die gemeinsamen Runden genossen – CHECK

Staatsangehörige der EU, der Schweiz, ihre Familienangehörigen und Inhaber von EU-Aufenthaltsgenehmigungen unterliegen keinen Einreisebeschränkungen. Alle Grenzübergänge sind geöffnet. Die Rückreise aus einem Risikogebiet kann eine Quarantänepflicht** auslösen.

**Muster-VO zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2, zuletzt geändert im Oktober 2020.

Die Pflicht zur Quarantäne gilt nur bei einem Voraufenthalt in einem Risikogebiet. Personen, die auf dem Land-, See-, oder Luftweg aus dem Ausland einreisen und sich zu einem beliebigen Zeitpunkt in den letzten zehn Tagen vor Einreise in einem Risikogebiet im Sinne des Absatzes 4 aufgehalten haben, sind verpflichtet, sich unverzüglich nach der Einreise auf direktem Weg in Quarantäne zu begeben. Risikogebiet ist ein Staat oder eine Region für den ein erhöhtes Risiko für eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 besteht. Die Einstufung als Risikogebiet erfolgt durch das Robert Koch-Institut https://www.rki.de/covid-19-risikogebiete

Menü
EnglishFrenchGermanItalian